Google
Web www.bau-doch-selber.de
Immobilienmarkt
 Blum-Service
 DIN 276-1
 Baustoffe
 Altbausanierung
 Baukosten/Bauindex
 Aufmaß nach VOB
 Baustelle
 Abflussrohre verlegen
 Fassade streichen
 Fenster einbauen
 Fliesen kleben
 Gipsplatten anwenden
 Haustüren einsetzen
 Holzschutz streichen
 Innentüren einbauen
 Innenwände bauen
 Kaminofen NEU !!!
 Lackieren
 Natursteine verarbeiten
 Rohbau erstellen
 Tapezieren
 Terrassendielen
 Wärmedämmen
 ***
 Impressum/AGB
Einzelne Bodenfliese mit Arbeitsanleitung austauschen

Unschön, gerissene oder klappernde Bodenfliesen, das nervt jeden Häuslebauer, also rauß damit, es geht so einfach.

Hier erfahren Sie mehr über folgende Themen:

Untergrund vorbereiten

Material + Werkzeug

Bodenfliese austauschen

Material
Tiefgrund, Fertigkleber und Fugenmasse.

Werkzeug
Spachtel, Zahnspachtel, Wasserwaage, Bosch-Hammer, Schraubendreher, Gummirakel, Gummihammer, Schwamm und Eimer, Gummi-Handschuhe und Flachpinsel für die Grundierung.

Untergrund vorbereiten

Zunächst die lose Fliese vorsichtig vom Rand her mit Spachtel oder Schraubendreher heraushebeln und darauf achten die umliegenden Fliesen nicht zubeschädigen. Am Besten eignet sich ein kleiner Bosch-Hammer dazu die Klebereste zu entfernen, die seitlichen Fugenreste sind weicher im Material und lassen sich mit einem Spachtel entfernen.

Fugen aussaugen Fugen grundieren

Die Fläche ist sorgfältig mit einem Staubsauger abzusaugen und mit Tiefgrund zu grundieren.

Fugenmassse Fugen eunschlämmen

Ebenfalls ist die Fliese selbst mit Tiefgrund einzustreichen. Nachdem Trocknen wird die Bodenfläche vollflächig mit Kleber eingestrichen und mit einem Zahnspachtel aufgeraut.

Fugen abeuben Bodenfliese säubern

Die Bodenplatte ist ebenfalls glattflächig mit Kleber zu versehen und die Bodenfliesen sind einzeln einzusetzen, man merkt ob die Platte sich vollflächig anpasst mit den umliegenden Fliesen oder hier ist etwas Luft und hier zuviel, dann die Platte wieder rausnehmen und entsprechend neu einsetzen.

Hat die Fugenmasse angezogen, entfernen Sie vorsichtig mit einem Schwamm und wenig Wasser den Zementschleier von den Fliesen. Die Fugen können Sie vorsichtig sauber auswischen. Aufmaß und Abrechnung der Fliesenarbeiten regelt die VOB/C ATV DIN 18352

Altbau fachgerecht sanierenFassadeDachDachgeschossdeckeKellerdecke

Baukosten Fliese austauschen.

Abrechnung Beispiel

Porta Westfalica, den 20.01.2018

ZUM SEITENANFANG


CAD Planungsbüro BLUM, Ravensberger Str.118, 32457 Porta Westfalica
Tel. 05706/955084, Fax 955085, E-Mail: blumcad@t-online.de
Porta Westfalica seit 2003 - Impressum/AGB